Yoga Seon

Aktuelles

 

Thai Massage Weiterbildung

An diesem Wochenende erlernst du neue Griffe und weitere Variationen von Dehnungen und Akupressur, die dein Repertoire an Massage Skills erhöhen.
Du lernst Unterarme und Füße einzusetzen, die deine Daumen und Handgelenke schonen werden.
Du wirst dein Körpergewicht besser nutzen lernen, sowie deine eigene Körperhaltung verbessern, um müheloser zu arbeiten.
Ein weiterer Fokus wird das präzisere Arbeiten auf den Energielinien sein.

Teilnahmevoraussetzungen:
Thai Yoga Massage Ausbildung von mindestens 30 Stunden Praxis


21. - 22.09.2024
10:00 - 17:00 (inkl. Mittagspause)
Unterrichtsumfang: 12 Zeitstunden
Kursbeitrag: 220,- CHF  (225 €)

Du bekommst ein Skript ausgehändigt.
Melde dich gern mit oder ohne Partner*in an. Wir freuen uns auf dich!

Kursleiterin:

Gundi Nowak
2006 habe ich meine Yogalehrerin Ausbildung abgeschlossen.
In jenem Jahr habe ich zum ersten Mal an einem Thai Yoga Massage Seminar teilgenommen.
Seit 2009 besuche ich regelmäßig Weiterbildungen in Thailand.
Nachdem ich einige Jahre Yogakurse angeleitet habe, gebe ich seit 2014 Seminare im Bereich Yoga und Ayurveda und seit 2017 verschiedene Kurse und Ausbildungen in Thai Yoga Massage.

Thai Massage Weiterbildung
Thai Massage Weiterbildung
Thai Massage Weiterbildung
Thai Massage Weiterbildung
Thai Massage Weiterbildung
Thai Massage Weiterbildung

Thai Yoga Massage

Bei der Thai Yoga Massage erfährst du tiefe Berührung und Entspannung auf allen Ebenen. Die Massage enthält Elemente aus dem Yoga, dem Ayurveda und dem Buddhismus. Mit `Metta’, liebevoller Aufmerksamkeit wird dein Körper so massiert das er nicht, wie bei der traditionellen Thai Massage in den Widerstand geht. Durch diesen sanften Druck kann der Gebende tief ins Gewebe eindringen und der Empfangende empfindet die Massage als besonders angenehm und wohltuend. Dabei werden auch die 10 Hauptenergiebahnen stimuliert und so der Energiefluss in deinem System angeregt.

Die Traditionelle Thai Massage (TTM), wurde durch den nordindischen Arzt Jivaka Kumar Bhaccha vermutlich im 5. Jahrhundert vor Christus entwickelt. Dr. Jivaka wirkte zu Lebzeiten Buddhas an dessen Seite und diente dem indischen Magadha-König Bimbisara als Leibarzt.

Preise

60 Min. Fr. 100.- 
90 Min. Fr. 140.- 

 

Stellenangebote

Wir suchen Therapeutinnen / Therapeuten, die selbständig arbeiten und sich in den Räumen einmieten.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Neu- und Wiedereinsteiger, Freischaffende oder Teilzeitbeschäftigte aus verschiedenen anthroposophischen Fachbereichen. Verschiedene Räumlichkeiten warten stunden-, halbtage oder tageweise auf neue ambitionierte Menschen die unser wunderbares Konzept mit vervollständigen möchten.
Ein Massageraum (20m²) mit grossen Doppelfenstern und neuem Laminatboden und ein weiterer Raum (60m²) mit Einbauschränken.
Auch ein geräumiger Yogaraum mit der Möglichkeit Kurse und Vorträge anzubieten haben noch freie Kapazitäten.

InteressentInnen melden sich gern telefonisch oder per Mail bei Nina Kaulen, Tel. 079 406 17 96 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.